Veröffentlichungen Publishing Praxis 1999-2010

Zum Jahresende 2010 wurde die Publishing Praxis eingestellt. Meine 17 Beiträge werden zur Zeit für die digitale Nachwelt digitalisiert. Auf Anfrage können Leseproben angefordert werden. thumbthumbthumbthumbthumbthumb 2010

  • Multi Format Publishing | iPad-Publishing: Von Print zur digitalen Seitengestaltung
  • Multichannel Publishing für Kataloge, Zeitungen und Zeitschriften
  • Multi Format Publishing | Quark XPress für Blio: Print-Content multimedial anreichern
  • Multi Format Publishing | Content goes Online: Adobe Indesign als Editor von Webseiten benutzen
  • Geschäftsmodelle und Grundregeln beim Aufbereiten von Print-Content für E-Book-Titel
  • Der Weg zum Neugeschäft: Mit »altem« Content auf mobilen Endgeräten
  • Teil 2: Informations-Management: Multi-Channel-Publishing für Print, Web, Devices – Ausgabe und Trends bei Publishing-Systemen

2009

  • Informations-Management: Multi-Channel-Publishing für Print, Web, Devices
  • Database Publishing mit Adobe InDesign CS4 und QuarkXPress 8
  • e-Book – Technologie, Geräte und Datenformate
  • Multi-Channel-Publishing: Systeme für die Redaktion von morgen

2007

  • Softcare K4: Auf Basis von Indesign/Incopy medienübergreifend arbeiten

2006

  • Magazine und Zeitschriften besser produzieren

2005

  • Personalisieren mit QuarkXPress
  • Automatisch Arbeiten: Database Publishing mit Quark Xpress

2004

  • Automatisieren de luxe: Database-Publishing mit Indesign

1999

  • XPress-Marken in der Crossmedia-Produktion
Multi Format Publishing | iPad-Publishing: Von Print zur digitalen Seitengestaltung Posted: 21 Nov 2010 02:00 PM PST

thumb SERIE: MULTIFORMAT-PUBLISHING Im dritten Teil unserer Serie zum Thema Multiformat-Publishing beschreiben wir Aspekte und Lösungsansätze, die beim E-Magazin-Publishing – auf dem Weg von Print-Titeln im Hochformat zum digitalen Zweitleben auf Apples iPad – zu beachten sind. Die Anforderungen: Mehr Bild, weniger Text, mehr Interaktion und Multimedia – gutes iPad-Publishing setzt auf durchgängige Storyboards sowie auf Design- und Navigationskonzepte.

Source Artikel in der Publishing Praxis 11/12 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Leseprobe anfordern

2010 / Nov
Multichannel Publishing für Kataloge, Zeitungen und Zeitschriften Posted: 21 Nov 2010 02:00 PM PST

thumb SERIE: MULTIFORMAT-PUBLISHING Immer mehr Branchengrößen wie Globetrotter, die Frankfurter Rundschau und Der Spiegel stellen sich dem Thema Multichannel-Publishing. Welche Wege sie dabei gefunden haben, ihre Inhalte – mal mehr oder mal weniger gestaltet – in verschiedenen Informationstiefen als Katalog, Zeitung oder Zeitschrift von Print zum digitalen Produktangebot zu führen, erläutern wir in diesem Beitrag.

Source Artikel in der Publishing Praxis 11/12 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht) Leseprobe anfordern

2010 / Nov
Multi Format Publishing | Quark XPress für Blio: Print-Content multimedial anreichern Posted: 16 Sep 2010 03:00 PM PDT

thumb SERIE: MULTIFORMAT-PUBLISHING Dieser zweite Artikel unserer Serie zum Thema Multiformat-Publishing zeigt auf, wie mit dem sogenannten Blio-Export in Quark XPress der Zugang zum digitalen Publizieren für Publisher erschlossen werden kann und welche Herausforderungen die Anwender dabei zu meistern haben.

Source Artikel in der Publishing Praxis 09/10 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht) Leseprobe anfordern

2010 / Sep
Multi Format Publishing | Content goes Online: Adobe Indesign als Editor von Webseiten benutzen Posted: 09 Jul 2010 05:00 AM PDT

thumb SERIE: MULTIFORMAT-PUBLISHING „Content goes Online: Adobe Indesign als Editor von Webseiten benutzen“ heißt die erste Folge unserer neuen Serie. In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit den Grundlagen, wie inhaltlich abgestimmter Printcontent aus Indesign in Webanwendungen verwendet werden kann. Als Beispiel nehmen wir eine einfache Produktbroschüre und beschreiben, wie die im Layout angepassten Texte, ohne weitere manuelle Aufbereitung, in eine webbasierte Produktpräsentation zu übernehmen sind.

Source Artikel in der Publishing Praxis 07/08 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2010 / Jul
Geschäftsmodelle und Grundregeln beim Aufbereiten von Print-Content für E-Book-Titel Posted: 03 May 2010 01:23 PM PDT

thumb In diesem zweiten Teil* zeigen wir verschiedene Geschäftsmodelle mit E-Books auf, die sich primär mit der Herstellung und Distribution elektronischer Bücher auf verschiedenen Lesegeräten und Online-Portalen beschäftigen. Außerdem stellen wir Grundregeln vor, mit denen Sie schneller und bessere Ergebnisse bei der Umsetzung von Printlayout-Dokumenten hin zu elektronischen Büchern erzielen können. *Erster Teil Publishing Praxis 03/04 2010

Source Artikel in der Publishing Praxis 05/06 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2010 / Mai
Der Weg zum Neugeschäft: Mit »altem« Content auf mobilen Endgeräten Posted: 03 Mar 2010 01:23 PM PST

thumb Im diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit einem einblick in innovative Geräte und Softreader, die aktuell in Deutschland verfügbar sein und zukünftig eine Marktrelevanz haben werden. Darüber hinaus stellen wir die verschiedenen Medienformate vor, die die Welt der gedruckten Buchstaben – gepaart mit Bildern – in die Welt digitaler Lesegeräte überführen.

Source Artikel in der Publishing Praxis 03/04 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2010 / Mar
Teil 2: Informations-Management: Multi-Channel-Publishing für Print, Web, Devices – Ausgabe und Trends bei Publishing-Systemen Posted: 03 Jan 2010 01:23 PM PST

thumb In der zweiten Folge geht es in die Praxis. Welche Technologien helfen dem Mediendaten-Manager und seinen Kunden, Daten für die verschiedenen Medienkanäle besser nutzen zu können? Wir erläutern dies anhand innovativer Lösungen und zeigen Beispiele. U.a. von 2imagine, BrandMaker, celum, comosoft, Flyer-ex Software, FHCon, Netbiscuits, Pixelboxx und WoodWing

Source Artikel in der Publishing Praxis 01/02 2010 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2010 / Jan
Informations-Management: Multi-Channel-Publishing für Print, Web, Devices Posted: 03 Nov 2009 01:23 PM PST

thumb Die fortschreitende Digitalisierung und Konvergenz in der stetig wachsenden Zahl von Medienkanälen bedarf des einsatzes von Publishing-Systemen, möchte man Produktkommunikation mit vorhandenen Daten zeitnah, flächendeckend und ausgabekanalgerecht betreiben. … erst individuelle Systemkonfigurationen und das gezielte »ausleihen« von Funktionen erlauben Lösungen für eine kundenorientierte Ansprache und Präsentation.

Source Artikel in der Publishing Praxis 11/12 2009 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2009 / Nov
Database Publishing mit Adobe InDesign CS4 und QuarkXPress 8 Posted: 03 Jul 2009 02:23 PM PDT

thumb Wie schlagen sich Database Publishing Lösungen in der Preisklasse unter 6.000 euro, für Adobe InDesign CS4 und QuarkXPress 8, in den Disziplinen freie Gestaltung, Tabellen und Rasterlayouts? Wie sieht es mit der Datenintegration und Grad der Automatisierung aus?

Source Artikel in der Publishing Praxis Juli/August – 2009 | PDF – Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2009 / Jul
e-Book – Technologie, Geräte und Datenformate Posted: 03 Jan 2009 01:23 PM PST

thumb Infobox zum über das e-Book, elektronisches Papier und e-Ink inklusive einer Gegenüberstellung von e-Book Readern, sowie eine Vorschau auf Solche, die noch zu erwarten sind.

Source Artikel in der Publishing Praxis Januar/Februar – 2009 | PDF (Seite 24/25)Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht) Leseprobe anfordern

2009 / Jan
Multi-Channel-Publishing: Systeme für die Redaktion von morgen Posted: 03 Jan 2009 01:23 PM PST

thumb Artikel zur neuen Kultur des Publishings – nun nicht mehr in nur Druck oder nur Web sondern kanalübergreifend und unter Mitbestimmung der Leser.

Source Artikel in der Publishing Praxis Januar/Februar 2009 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2009 / Jan
Softcare K4: Auf Basis von Indesign/Incopy medienübergreifend arbeiten Posted: 03 Aug 2007 02:23 PM PDT

thumb Softcare K4, Version 5.8, spielt als datenbankgestütztes Redaktionssystem für Magazin-, Zeitungsproduktion und Corporate Publishing eine zentrale Rolle bei der einbindung von Layout, Redaktion und Administration. Die Software löst dateibasierte Workflow- Lösungen ab und ermöglicht es, zugleich und verteilt an Artikeln und Layouts zu arbeiten.

Source Artikel in der Publishing Praxis September/Oktober – 2007 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2007 / Aug
Magazine und Zeitschriften besser produzieren Posted: 03 Jun 2006 02:23 PM PDT

thumb Viele Akteure, einzeldateien und Versionen, Abstimmungen und parallel laufende Prozesse – viele Fehler: Man setzt auf Redaktionssysteme oder geeignete Workflow-Lösungen, damit Aufgaben organisiert verteilt werden.

Source Artikel in der Publishing Praxis Juli/August – 2006 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2006 / Jun
Personalisieren mit QuarkXPress Posted: 03 Mar 2005 01:23 PM PST

thumb Die kostenfreie Xtension Quark Xclusive bietet Anwendern von Quark Xpress 6.x die Möglichkeit, mit variablenDaten gestaltete Dokumente für den Druck auf einer Digitaldruckmaschine von HP Indigo zu personalisieren.

Source Artikel in der Publishing Praxis März/April – 2005 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2005 / Mar
Automatisch Arbeiten: Database Publishing mit Quark Xpress Posted: 03 Jan 2005 01:23 PM PST

thumb Der vorliegende zweite Teil der Marktübersicht zum Thema Database Publishing beleuchtet die Xtensions und Tools für Quark Xpress. Die Anzahl der am Markt befindlichen Lösungen ist für beide Ausgabeinstrumente fast gleich, allerdings sind manche Produkte sowohl für Indesign als auch für Quark Xpress verfügbar.

Source Artikel in der Publishing Praxis Juli/August – 2005 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2005 / Jan
Automatisieren de luxe: Database-Publishing mit Indesign Posted: 03 Sep 2004 02:23 PM PDT

thumb Spätestens seit Indesign 2 verfügt Adobe über ein leistungsstarkes Produkt, das sich mit seinen Skripting-Fähigkeiten für die automatisierte Produktion geradezu anbietet. Zusammen mit dem Medienberatungsunternehmen »oyen.de« gibt PUBLISHING PRAXIS einen umfassenden Überblick über Database-Publishing- Werkzeuge für Adobe Indesign.

Source Artikel in der Publishing Praxis September/Oktober – 2004 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

2004 / Sep
XPress-Marken in der Crossmedia-Produktion Posted: 03 Dec 1999 01:23 PM PST

thumb Mit dem einzug der OnlineMedien wird auch die erstellung der Printmedien revolutiniert.Die Umsetzung im Printbereich gegenüber der der Onlinemedien sieht wesentlich komplexer aus.

Source Artikel in der Publishing Praxis Sonderheft 1999 | Publishing Praxis Artikel 1999-2010 (Seitenübersicht)
Lesepobe anfordern

1999 / Dec