eyecandy of the day: Context first: A unified field theory of publishing

C/C/C in weniger als 25 Minuten erklärt Brian O’Leary wie Context und Content «intelligente» Container für unterschiedliche mediale Anwendungssituationen bilden. Wer sich ernsthaft mit dem Thema Wiederverwendung von (gestalten) Inhalten und der Abkehr vom Einbahnstrassen Publishing beschäftigt, weis was er die nächste (halbe) Stunde zu machen hat.

Die Grafiken wurden von Brian´s ältestem Kind Frank X. O’Leary erstellt.

Danke an censhare.com für den Tipp.